Eigentümerwechsel bei ORSOFT – intensive Kooperation mit Germanedge

Leipzig

Bei ORSOFT (OR Soft Jänicke GmbH und ORSOFT GmbH) hat Ende 2018 ein Eigentümerwechsel stattgefunden. Neuer Eigentümer ist nun Alpina Partners („ALPINA“), ein paneuropäischer Technologieinvestor mit Team in München. Dr. Winfried Jänicke bleibt dem Unternehmen weiterhin verbunden und wechselt von der Geschäftsführung in den Beirat. Mit dem Verkauf werden zwei wesentliche Grundsteine für die Fortführung des Wachstumskurses gelegt:

  • ORSOFT vergrößert sein Leistungsangebot, da wir ab sofort mit anderen Portfoliounternehmen von ALPINA, die unter der Marke „Germanedge“ zusammengefasst sind, intensiv kooperieren werden. Dabei besteht „Germanedge“ bisher aus den Firmen Gefasoft (MES Lösungen), New Solutions (Schichtbuch, Shop Floor Management), QDA Solutions (Qualitätsmanagement) und Objective International (MES Lösungen inkl. Warenwirtschaft und Werkerführung). Das strategische Ziel, dem sich ORSOFT seit der Gründung 1990 schrittweise nähern wollte, wird damit erreicht. ORSOFT bietet nun Softwarestützungen an, die sich von der Budget-, Bedarfs-, Kapazitäts-, Feinplanung bis hin zur Betriebsdatenerfassung als durchgängige Lösung erstrecken.
  • ORSOFT löst sich von seinem Gründer, der inzwischen mehr als 70 Jahre alt ist. Dr. Winfried Jänicke: „Es ist mir eine große Freude, die Firma in die Hände meiner Kollegen Herr Dr. Mögling, Herr Friedrich und Herr Dr. Schmalzried zu geben, die als Geschäftsführer der ORSOFT GmbH eingesetzt sind. Jeder dieser drei Kollegen arbeitet seit mindestens 18 Jahren in der Firma. Sie sind seit mehr als zehn Jahren in der Geschäftsleitung und seit mehr als einem Jahr als Geschäftsführer tätig. Mit diesem Team gibt es keine Übergangsschwierigkeiten. Weiter wurden für die OR Soft Jänicke GmbH, Herr Freiherr Christian von Stengel und Hanns Georg Renz als neue Geschäftsführer benannt, die auch geschäftsführend bei Germanedge tätig sind. Beide Herren habe ich im Rahmen des Verkaufsprozesses und erster gemeinsamer Kooperationsaktivitäten kennen und schätzen gelernt.“

ORSOFT steht seinen Kunden nun mit einem noch größeren Leistungsangebot zur Verfügung.

ALPINA Pressemeldung vom 08.01.2019: http://www.alpinapartners.com/de/#news