Events

DSAG Jahreskongress 2019

- | Nürnberg, Deutschland

Absatzplanung, werksübergreifende Grobplanung und Produktionsfeinplanung rücken immer näher zusammen. Wir laden Sie ein, Ihnen unseren Ansatz zur vertikalen Integration dieser Planungsebenen im Gespräch vorzustellen und an Ihren Überlegungen und Erwartungen zu spiegeln. Uns treibt der Gedanke an, die Ausführungsebene in einen integrierten E2E Planungsansatz einzubeziehen und damit einen Mehrwert für Sie zu liefern. Mit unseren Partnerfirmen in der Germanedge Gruppe bieten wir neben den Lösungen APS und SCM nun auch ausgereifte Produkte in den Bereichen MES und QM an. MOM (Manufacturing Operations Management) Lösungen sind die Zukunft – wir stellen sie bereit.

In der SAP Community ist das Thema S/4HANA Public Cloud in aller Munde. Es wird diskutiert, wie die architektonischen Innovationen der SAP die Welt verändern werden. Wir sind sehr stolz darauf, dass unsere im Rahmen eines Co-Innovationprojektes mit der SAP SE zertifizierte ORSOFT LabScheduling App auf der SAP Cloud Platform angeboten wird: https://www.sapappcenter.com/apps/47019/orsoft-labscheduling-laboratory-resource-utilization-planning
Damit begleiten wir den technologischen Wandel der SAP in Richtung Cloud proaktiv.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand F4 in Halle 12.

https://www.dsag.de/kongress

AUTOMA 2019 – Oil and Gas Digitalization Congress

- | Zürich, Schweiz

Gemeinsam mit unserem Kunden Dr. Schömenauer von der Sasol Wax GmbH halten wir den Vortrag "Responsive Planning & Scheduling for Downstream Businesses with ORSOFT".

Auf dem Stand werden Germanedge-Kollegen von ORSOFT und New Solutions GmbH vor Ort sein und die Themen Produktionsplanung und Digitales Schichtbuch präsentieren.

Herzlich Willkommen!

http://automacongress.com

Smart MES 2019

- | Berlin

Zusammen mit der GEFASOFT GmbH nimmt ORSOFT unter der Flagge von Germanedge an der Smart MES 2019 teil.

Das Konzept der Veranstaltung besticht durch persönlichen Dialog, direkten Austausch und zahlreiche Möglichkeiten zum Networken. So stehen wir an einem Round Table für Gespräche zum Thema „Welche Wettbewerbsvorteile lassen sich durch eine tiefe vertikale Integration von MES und ERP realisieren?“ bereit.

Es geht um Fragen wie

  • Was heißt „tiefe vertikale Integration von MES und ERP“ am Beispiel MES (der Gemanedge Gruppe) und ERP (der SAP SE)?
  • Welche Rolle spielt die ERP-Planungskomponente der Germanedge Gruppe bei der vertikalen Integration?
  • Welche Bedeutung haben MES-Daten für Zukunftsprognosen und damit zur Verbesserung des Planungsergebnisses?
  • Welche Nutzenpotentiale ergeben sich (Bestandsoptimierung, Predictive Material Requirement Planning, Bewertung von Planalternativen)?

Wir freuen uns auf spannende Unterhaltungen, neue Erkenntnisse und interessante Lösungen.

https://www.smart-manufacturing-execution-systems.de